Aufstand im „Club der toten Dichter“

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Am 2. Juni 1989 startete „Der Club der toten Dichter“ in den US-Kinos. Regisseur Peter Weir etablierte nicht nur Robin Williams in der Rolle des Lehrers John Keating als ernsthaften sensiblen Schauspieler, sondern schuf mit seinem Film auch ein eindrucksvolles Plädoyer für das freie Denken. Von Hartmut Goege Seit 100 Jahren werden die neuen Schüler […]

Dieser Lehrer will die Schule abschaffen

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Seit 20 Jahren unterrichtet Oliver Hauschke. Nun rechnet er radikal mit seinem Arbeitsplatz ab. Zu Gast bei einem, der vom Glauben abgefallen ist. Von Paul Munzinger Um Oliver Hauschke vom überzeugten Gymnasiallehrer zum Revoluzzer werden zu lassen, brauchte es zehn Minuten. Die zehn Minuten nämlich, die zwischen 90 und 80 Minuten liegen. Von 90 auf […]

Sind mündliche Noten ungerecht?

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Schlechte Noten für die mündliche Beteiligung, weil die Schülerin ein stiller Typ ist? Der Lehrer Michael Felten sagt: Es geht nicht immer um Gerechtigkeit. Von Michael Felten Die Elternfrage: Sind mündliche Noten nicht ziemlich ungerecht? Wer 30 oder gar 200 Schüler unterrichten muss, kann wohl kaum erfassen, wer sich wie gut im Unterricht eingebracht hat. […]

Lehrer müssen nicht immer Chef im Ring sein

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Düsseldorf Lehrer-Kolumne Schüler und Pädagogen spielen ihre Rollen – und das ist durchaus hilfreich. Kerstin Roske erklärt warum. Geschichtsstunde in der siebten Klasse beendet, schnell Sachen packen und in die nächste Klasse gehen. Doch ein paar Schülerinnen und Schüler stehen in Plauderlaune am Pult und möchten etwas aus ihrem Leben erzählen. Da ist er: der […]

„Das Problem steht vor der Klasse“

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Desinteressiert oder autoritär, im schlimmsten Fall auch beides: So hat Lehrerin Sigrid Wagner ihre Kollegen erlebt und darüber ein Buch geschrieben. Hier erzählt sie, wer den Job lieber nicht machen sollte. Ein Interview von Armin Himmelrath Manchmal, sagt Sigrid Wagner, manchmal habe sie beim Schreiben des Buchs geweint. Weil es ihr so naheging, sich an […]

Kann Mathe nicht wie „Fortnite“ sein?

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Wie kann Bildung inklusiver, gerechter und motivierender gestaltet werden? Beim Z2X Summit in Hamburg diskutierten junge Lehrer, Expertinnen und Gründer über die Zukunft. Von Sophia Schirmer Eine digitale Plattform, die überlasteten Kitas hilft. Ein Bildungsfestival für benachteiligte Jugendliche. Und ein Gaming-Ansatz, mit dem Mathenoten besser werden. Auf Einladung von ZEIT ONLINE trafen sich an diesem […]

Ich bin Lehrerin und habe Angst vor der Zukunft unserer Gesellschaft

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Toleranz und Respekt sind im Schulalltag rar, findet unsere Autorin, die Lehrerin ist. Viele Schüler*innen würden zwar einen Abschluss bekommen, aber jegliche Sozialkompetenzen vermissen lassen. Ein Erfahrungsbericht Von Leia Winter Wir erinnern uns alle noch an dieses Gefühl: Schule endlich fertig! Ab jetzt wird alles besser. Wir lernen nur noch das, was uns wirklich interessiert […]

Mathe-Angst – Eltern und Lehrer sind mit schuld

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Wenn Schüler Angst vor Mathe haben, dann haben Lehrer, aber auch Geschwister und Eltern oft ihren Anteil daran – wenn auch nur unbewusst. Das haben Wissenschaftler der Uni Cambrige herausgefunden. Sie haben sich italienische und britische Schüler aus unterschiedlichen Klassen angeschaut und wollten wissen: Woher kommt die Mathe-Angst? Sie stellten fest, dass Mathematik prinzipiell als […]

Die Lehrer und die Politik

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Was tun, wenn sich Schüler rassistisch oder demokratiefeindlich äußern? Politische Bildung für Lehrer hilft – aber in der Praxis sieht es oft düster aus. Von Carolin Wilms Das Fazit klingt ein bisschen steif. Aber es trifft einen wunden Punkt: Das Ausmaß schulischer Demokratiebildung steigt, wenn die Lehrkräfte über die relevanten Kompetenzen verfügen, dies etwa im […]

„Wozu lernen wir das?“ Lehrer beantwortet die Frage, die sich alle Schüler stellen

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Schüler gestern wie heute fragen sich immer wieder: Müssen wir das wirklich alles in der Schule lernen? Lehrer Thomas Kiechle erklärt, warum er vieles aus seiner Schulzeit auch heute noch gebrauchen kann. Und wie Unterricht auch mit breitem Lehrstoff lebensnah und spannend sein kann. Kennen Sie noch dieses Gefühl, in Mathe zu sitzen und sich […]