Allgemein

Nur jedes fünfte Elternpaar würde sein Kind ermutigen, Lehrer zu werden – der Beruf gilt als zu hart

Veröffentlicht am

BERLIN. In Deutschland herrscht Lehrermangel – trotzdem erscheint der Lehrerberuf so wenig attraktiv wie in kaum einem anderen Industrieland. Jedenfalls würden nur die wenigsten Eltern ihren Kindern empfehlen, Lehrer zu werden. Zu diesem Ergebnis kommt eine große internationale Studie. Der Deutsche Lehrerverband benennt dafür vor allem die Überlastung der Pädagoginnen und Pädagogen als Ursache – […]

Allgemein

Was gute Lehrer*innen ausmacht

Veröffentlicht am

Monotone Vorträge und fiese Sprüche sind eindeutige Kriterien dafür, dass ein*e Lehrer*in einen schlechten Job macht. Aber was zeichnet gute Lehrkräfte aus? Unser Schülerreporter geht der Frage nach. Von Anton Eickel Quelle: ze.tt | 05.10.2018

Allgemein

Schlimmster Pädagogenmangel seit Jahrzehnten

Veröffentlicht am

Der teils dramatische Lehrermangel wird sich zum neuen Schuljahr in vielen Bundesländern aus Expertensicht noch zuspitzen. Vor allem an Grundschulen und Förderschulen fehlen Pädagogen. Berlin – An Deutschlands Schulen fehlen nach Darstellung des Deutschen Lehrerverbands fast 40.000 Pädagogen. „Einen derart dramatischen Lehrermangel hatten wir in Deutschland seit drei Jahrzehnten nicht mehr“, sagte der Präsident des […]

Allgemein

Auch die besten Lehrer müssen bangen

Veröffentlicht am

Aktuell verlassen mehr Gymnasiallehrer die Universitäten, als der Staat einstellen kann. Zuletzt erhielt nur einer von fünf Absolventen einen Job beim Freistaat. Junge Lehrer bekommen oft nur Aushilfsverträge, müssen ständig Schulen wechseln und sich über die Sommerferien arbeitssuchend melden. Seminarlehrer Norbert Weigler fordert: „Man müsste den besten aller Jahrgänge eine Chance geben und so eine […]

Allgemein

Es gibt zu wenige Lehrer – und immer mehr Schüler

Veröffentlicht am

Vor allem in den Schulen der neuen Bundesländer und Berlins wird sich die angespannte Situation weiter zuspitzen. Es fehlen Hunderte Lehrer und kurzfristig wirksame Gegenmaßnahmen. Die Kritik wächst. dpa Angesichts eines teils massiven Lehrermangels sind Eltern, Pädagogen und Schüler zunehmend alarmiert. Sie beklagen schwere Versäumnisse in der Bildungspolitik und befürchten Nachteile durch Lücken im Unterrichtsstoff. […]

Allgemein

Daran erkennt man einen guten Lehrer

Veröffentlicht am

Wichtig ist vor allem die Beziehung zu den Schülern und die Fähigkeit, sie für den Unterrichtsstoff zu begeistern. Von Peter Struck In Bayern ist gerade eine Grundschullehrerin strafversetzt worden, weil sie zu gut ist. Alle ihre Schüler hatten die vom Freistaat vorgegebenen Lernziele erreicht, keiner bekam eine 5 oder 6. Daraufhin wurde sie von der […]

Allgemein

Meinungsfreiheit gilt auch für Staatsbedienstete: Warum Lehrer keine Angst vor der AfD haben müssen

Veröffentlicht am

DÜSSELDORF. In jüngster Zeit mehren sich die Fälle, in denen die AfD parteikritische Lehrer mit öffentlicher Bloßstellung und Dienstaufsichtsbeschwerden offenbar systematisch unter Druck setzt (News4teachers berichtete). Jüngster Fall: Ein Schulleiter aus dem Kreis Heinsberg bei Aachen wurde zur Zielscheibe einer Kampagne. Er hatte im Fernsehen die Bedeutung der Erinnerungskultur von Schulen an den Holocaust betont, […]

Allgemein

„Keine Langzeitstrategie gegen den Lehrermangel“

Veröffentlicht am

Die universitäre Lehrerbildung ist der größte Einzelstudiengang in Frankfurt – doch viele Absolventen arbeiten lieber nicht an Schulen. Von Franziska Schubert Dass den Schulen aufgrund von Pensionierungen und steigenden Schülerzahlen die Lehrkräfte ausgehen werden, davor warnen Experten seit geraumer Zeit. Noch dramatischer schätzt allerdings Holger Horz den Lehrermangel ein. Der Direktor der Akademie für Bildungsforschung […]

Allgemein

Warum sechs Wochen Ferien für Lehrer fair sind

Veröffentlicht am

30 Urlaubstage am Stück, davon können die meisten Angestellten nur träumen. Für Lehrer wird dieser Traum jeden Sommer wahr. Arne Ulbricht ist sich dieses Privilegs bewusst, findet aber auch: Das ist angemessen so. „Doofe Sprüche hört man als Lehrer ständig. Aber an einen erinnere ich mich besonders gut, weil er mir vor einigen Jahren während […]