Über die Angst, etwas zu verpassen

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Ahhh, die Jugend. Ihre Sprache verrät viel über den Zeitgeist. Der neueste Trend: Fomo, „The fear of missing out“. Dabei ist es manchmal überhaupt nicht schlimm, nicht immer und überall dabei zu sein. Von Johanna Dürrholz Meine Freundin hat Fomo. Neulich kam sie ganz beseelt zu einer Verabredung, weil sie endlich eine Diagnose für ihr […]

Die Lehrer und die Politik

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Was tun, wenn sich Schüler rassistisch oder demokratiefeindlich äußern? Politische Bildung für Lehrer hilft – aber in der Praxis sieht es oft düster aus. Von Carolin Wilms Das Fazit klingt ein bisschen steif. Aber es trifft einen wunden Punkt: Das Ausmaß schulischer Demokratiebildung steigt, wenn die Lehrkräfte über die relevanten Kompetenzen verfügen, dies etwa im […]

Warum Schulnoten ungerecht sein können

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Alle Schüler wissen es ohnehin und sogar die Schulforschung weiß es: Zensuren können ungerecht sein. Aus vielen verschiedenen Gründen. Einige von ihnen sind sogar gut. Von Fridtjof Küchemann Es stimmt schon: Die allergrößte Mühe hatte ich mir mit der Rolle rückwärts nicht gegeben, damals im Sportunterricht in der vierten Klasse. Ich mochte Turnen nicht, ich […]

Bildungsforscher: Jugendliche ohne Perspektive sind ein Risiko

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Wer schlechte Berufsaussichten hat, ist nach Ansicht des Bildungsforschers Klaus Hurrelmann ein Risiko für die gesamte Gesellschaft. Er sieht Berufsorientierung und -vorbereitung als ein Mittel gegen Radikalisierung. Jugendliche mit schlechten Berufsaussichten sind nach Überzeugung des Bildungsforschers Klaus Hurrelmann von der Hertie School of Governance ein Risiko für die gesamte Gesellschaft. „Dieser Teil der jungen Generation […]

Lasst die Schulen in Ruhe!

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Mit der Schule ist es wie mit der Fußballnationalmannschaft. Fast jeder glaubt sich damit auszukennen. Die meisten haben eine eigene Meinung dazu. Und viele sind überzeugt davon, sie könnten den Laden selbst viel besser schmeißen als diejenigen, die dafür bezahlt werden. Der Unterschied ist: Bei der Nationalmannschaft hört auf die Besserwisser keiner, wenn es darauf […]

Lehrer in Not

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Bei den Schülern beliebt, von den Kollegen gemobbt: Thomas N. ist nach der Wende mit größtem Engagement in den Pädagogenberuf eingestiegen. Jetzt droht sein Leben in Scherben zu fallen. von Eva Sichelschmidt Thomas N. ist Lehrer aus Überzeugung, Pädagoge aus Berufung. Ein freundlicher Mann mit Idealen. Von seinen Schülern wird er geschätzt und geachtet. Seine […]

Alle finden das elektronische Schulbuch toll

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Schüler und die meisten Bürger und Bildungsforscher präferieren Bücher auf dem Tablet. Die Lehrer müssen noch dazulernen. Schüler müssen keine schweren Ranzen oder Rucksäcke mehr schleppen; das gesamte Lernmaterial befindet sich auf einem handlichen elektronischen Gerät: Das ist noch Zukunftsmusik – doch nicht nur Schüler hoffen, es könnte bald so sein. Nach einer Umfrage der […]