Allgemein

Karriere ohne Studium

Die Berufsschule in Vilshofen will Abiturienten Perspektiven aufzeigen und sie mit einem schnellen Weg zum Meister für das Handwerk gewinnen

Von Anna Günther, Vilshofen

Obwohl die bayerischen Abiturienten für die mündlichen Prüfungen lernen, die am kommenden Montag beginnen, und gebannt auf die Entscheidung des Ministeriums zur Matheprüfung warten, werden sie wohl kaum verschont bleiben von der Lieblingsfrage vieler Eltern, Großonkel und Nachbarn: Und was machst du danach? Die Entscheidung zum Matheabitur will Schulminister Michael Piazolo an diesem Donnerstag bekannt geben. Die Antwort auf die Zukunftsfrage dürfte einigen Abiturienten schwerer fallen.

Quelle: sueddeutsche.de | 15.05.2019