Ich bin Lehrerin und habe Angst vor der Zukunft unserer Gesellschaft

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Toleranz und Respekt sind im Schulalltag rar, findet unsere Autorin, die Lehrerin ist. Viele Schüler*innen würden zwar einen Abschluss bekommen, aber jegliche Sozialkompetenzen vermissen lassen. Ein Erfahrungsbericht Von Leia Winter Wir erinnern uns alle noch an dieses Gefühl: Schule endlich fertig! Ab jetzt wird alles besser. Wir lernen nur noch das, was uns wirklich interessiert […]

Bei ewiger Sommerzeit später zur Schule?

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Düsseldorf Sollte die Sommerzeit dauerhaft eingeführt werden, müssten Kinder eine längere Zeit im Dunkeln zur Schule gehen. Daher schlägt die EU vor, den Unterrichtsbeginn zu verschieben. Die Reaktionen sind unterschiedlich. Die mögliche Abschaffung der Zeitumstellung könnte sich auch auf den Schulunterricht auswirken. Für den Fall, dass in Deutschland eine permanente Sommerzeit eingeführt wird, würde es […]

Warum Berufe nicht gewählt werden

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Selbst wenn ein Beruf ihren Tätigkeitsinteressen entspricht, neigen viele Jugendliche dazu, ihn bei ihrer Berufswahl fallenzulassen, wenn er ihnen nicht genügend soziale Anerkennung zu vermitteln scheint. Darüber hinaus können ungünstige Rahmenbedingungen während der Ausbildung oder ungünstige Arbeitsbedingungen weitere Gründe dafür sein, einen als interessant wahrgenommenen Beruf gleichwohl auszuschließen. Das ist das zentrale Ergebnis einer Studie, […]

Note 4+

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Die Bildungspolitik kommt in einer Umfrage bei Schulleitern schlecht weg. Jede zweite Schule leidet unter Lehrermangel, wobei Mint-Fächer besonders betroffen sind. Viele Rektoren fühlen sich alleingelassen. Nein, es wird nicht nur kritisiert und geklagt an deutschen Schulen – trotz aller Probleme, die Grund dazu geben. Gut 80 Prozent aller Schulleiterinnen und Schulleiter sind der Ansicht, […]

Warum wir klassische Bildung für künstliche Intelligenz benötigen

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Alexa, Siri und Co. nehmen uns schon viel ab. Zuweilen auch das eigene Denken. Angeblich helfen dagegen Goethe & Co., mit anderen Worten klassische Bildung. Denn sie helfe, andere Denksysteme zu verstehen und Ambivalenzen auszuhalten, argumentiert jetzt Peter Dabrock, Theologe und Vorsitzender des Deutschen Ethikrates auf einem Empfang der Evangelischen Kirche in Brüssel. Dort hatte […]

Langzeitstudie zeigt: Bewegung von Kindern im Alltag sinkt drastisch

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

KARLSRUHE. Kinder und Jugendliche bewegen sich heute viel weniger als noch vor einigen Jahren. Woran das liegt? Am stundenlangen Daddeln am Computer erstaunlicherweise nicht. Im Alltag bewegen sich Kinder und Jugendliche immer weniger – das gehört zu den neuesten Erkenntnissen der Langzeitstudie «Motorik-Modul» (MoMo). Obwohl so viele Kinder wie nie zuvor in Sportvereinen engagiert seien, […]

Über die Angst, etwas zu verpassen

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Ahhh, die Jugend. Ihre Sprache verrät viel über den Zeitgeist. Der neueste Trend: Fomo, „The fear of missing out“. Dabei ist es manchmal überhaupt nicht schlimm, nicht immer und überall dabei zu sein. Von Johanna Dürrholz Meine Freundin hat Fomo. Neulich kam sie ganz beseelt zu einer Verabredung, weil sie endlich eine Diagnose für ihr […]

Wer nicht lesen kann, kann auch kein Mathe

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Wenn es ums Lesen geht, schneiden deutsche Schüler schlecht ab. Im Interview fordert die Dortmunder Schulpädagogin Franziska Schwabe besser ausgebildete Lehrer und kritisiert den Hype um die Digitalisierung. Von Christiane Hoffmans Es war erschreckend, was die sogenannten Iglu-Studien ans Licht brachten: Grundschüler haben immer größere Defizite im Lesen. Und während 2001 nur vier Länder signifikant […]

Privatschulen: Der neue Bildungsmagnet?

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Erleben wir derzeit einen Run auf Privatschulen – oder vielmehr eine Flucht aus den öffentlichen Schulen? Warum werden die meisten Waldorfschulen heute in China und im Silicon Valley eröffnet? Und wieso sind es ausgerechnet die Bosse der Internet-Giganten, die den eigenen Kindern medienferne Bildungsmethoden angedeihen lassen? Aber auch in Deutschland nimmt die Zahl alternativer Schulformen […]

Mathe-Angst – Eltern und Lehrer sind mit schuld

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Wenn Schüler Angst vor Mathe haben, dann haben Lehrer, aber auch Geschwister und Eltern oft ihren Anteil daran – wenn auch nur unbewusst. Das haben Wissenschaftler der Uni Cambrige herausgefunden. Sie haben sich italienische und britische Schüler aus unterschiedlichen Klassen angeschaut und wollten wissen: Woher kommt die Mathe-Angst? Sie stellten fest, dass Mathematik prinzipiell als […]